Auch in diesem Jahr fand im Rahmen des Sportwochenendes des TUS Frücht wieder das Bouleturnier statt. Es ist nunmehr das 6. Turnier und die Teilnehmerzahl dieses Jahr war sehr beachtlich. 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten wir dieses Jahr in allen Altersgruppen verzeichnen. Denn Boule ist ein Sport, den wirklich jeder, jeden Alters spielen kann und auch sehr spannend ist. So spielten wir dieses Jahr mit 12 Mannschaften zu je drei Teilnehmern das Turnier aus. Um 14.00 Uhr hat das Turnier begonnen und bei sehr schönem Wetter wurde hart aber fair gekämpft und alle hatten viel Spass. Das Endspiel war dann so gegen 18.30 Uhr, sodass nach 4 1/2 Stunden Boule die diesjährige Turniersiegermannschaft fest stand.

Die Ergebnisse:

1. Spürkmann Björn, Bernd, Joachim
2. Wolf Thomas, Bärbel, Simon
3. Hellmeister Martina, Wolfgang, Jennewein Dirk
4. Pawlik Detlev, Joseith Sven, Fuhr Mike
5. Breitenbach Harald, Susanne, Kneuper Uschi
6. Ruth, Jenny, Alex
7. Teichtmann Werner, Schmitz, Petra
8. Schilbach Emilia, Spürkmann Jette, Schröder Lena
9. Weinig Silvia, Stefan, Uli Bielesch
10. Marvin, Paul, Simon
11. Kaup August, Sabine, Dominik
12. Marcel, Elias, David 

Abschliessend möchte ich noch einmal die beste Kindermannschaft hervorheben, die den 8.Platz belegt haben. Emilia Schilbach, Jette Spürkmann und Lena Schröder haben ein tolles Turnier gespielt und haben einige Erwachsenenmannschaften hinter sich gelassen. Das finde ich eine beachtliche Leistung. Ich, Mike Fuhr, möchte mich auch noch einmal bei Zina Goldhorn und Detlev Pawlik bei der Mitausrichtung des Bouleturniers recht herzlich bedanken und auch unserem DJ Peter Kneuper, der das ganze musikalisch etwas untermalt hat.

In eigener Sache noch eines, es wird jeden Montag, nach telefonischer Absprache und gutem Wetter ab 18.00 Uhr Boule auf der Laufbahn gespielt,wozu jeder, der Lust hat herzlich eingeladen ist, mitzuspielen.

Bericht Mike Fuhr

   
© ALLROUNDER