Am Donnerstag, den 1. September und 8. September finden die beiden letzten Einheiten des Frühjahrskurses statt, bitte nicht vergessen, auch neue Teilnehmer willkommen
Am Donnerstag, den 15. September von 18.45 bis 19.45 Uhr starten wir einen neuen Kurs Wirbelsäulengymnastik unter der professionellen Leitung von Nathaly Montoya.
Kostenbeitrag für 10 Trainingseinheiten 20.-€

Es geht weiter MEN at WORKOUT mit Man of Ste(el)phan Weinig
ab 29. August montags von 20:00 – 21:30 Uhr in der Halle!
Zunächst als Kurs (5x) für 5€/Kurs für Mitglieder und 10€/Kurs für Nichtmitglieder

Auf zum Yoga für Jeden!
Auf der Suche nach der Verbindung von Ruhe und Dynamik, Stärke und Sensibilität, Kontrolle und Losgelassenheit.
Mit der qualifizierten Yoga-Lehrerin Pony, nach 11 Jahren Unterrichtserfahrung jetzt beim TuS Frücht .
Lasst euch überraschen und macht mit.
Ab dem 14. September bieten wir einen 10 Wochen Yoga Kurs an. Jeden Mittwoch von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Frücht. Mitglieder zahlen einmalig 20€, Nichtmitglieder 40 €

Am Donnerstag, den 12. Mai 2016 von 18.45 bis 19.45 Uhr starten wir einen weiteren Wirbelsäulengymnastik Präventionskurs unter der professionellen Leitung von Frau Nathaly Montoya. Kostenbeitrag für 10 Trainingseinheiten 20.- €. Die Kosten für Präventionskurse werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst, vorausgesetzt man hat an mindestens 80% des Kurses teilgenommen.

Anmeldung bei Gisela Rotard Tel 02603-70298    

MÄNNER!

Es ist endlich soweit:

Man at workout mit Man of Ste(el)phan Weinig ab 2. Mai montags von 20:00 – 21:30 in der Halle!

Zunächst als Kurs (10x) für 10€/Kurs für Mitglieder und 20€/Kurs für Nichtmitglieder

FRAUEN! Wenn ihr das

 

zuhause sehen wollt, schickt eure Männer!

Anmeldung bei Stephan (Tel. 2626) bis spätestens 24.04.16

(über 10 Stunden à 90 min.)

 

Ab dem 20.05.2015  immer Mittwochs von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Kursgebühr: 25,- Euro        10,- Euro für Mitglieder vom TuS Frücht

Dieser Kurs gibt Dir eine Einführung in die Rücken-stärkenden Aspekte des Hatha Yoga, die einen gesunden, gestärkten und entspannten Rücken fördern.

Rückenschmerzen, können verschiedene Ursachen haben, jedoch ist die häufigste, oft unterschätzte, „Stress“. Daraus resultieren (schmerzhafte) Muskelverspannungen, Fehl-oder Schonhaltungen, Fehlstellungen und dann noch mehr (Rücken-)Schmerzen.

Hier kann dir Yoga Unterstützung auf verschiedenen Ebenen bieten, indem du lernst deinen Körper zu spüren, Muskelverspannungen zu lösen, Fehlhaltungen aufzuspüren und aus der Ruhe heraus eine tiefer gehende Entspannung zu erfahren.

 

Dieser Kurs richtet sich sowohl an Menschen mit Rückenbeschwerden als auch an diejenigen, die einen Gesunden Rücken haben und sich präventiv etwas Gutes tun wollen.

Bei akuten Beschwerden wie z.Bsp. Bandscheibenvorfällen oder vorangegangenen Operationen, kläre bitte vorher mit deinem Arzt ab, ob Du diese Übungen machen kannst.

 

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Alles was du sonst noch brauchst, sind:

  • bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst
  • eine Decke für die Entspannungsphasen
  • ein Sitzkissen

 

Möglichst zwei Stunden vor Kursbeginn nichts Schweres essen!

Kursleiter: Matthieu Lisiak, Yogalehrer (BYV) und Ayurveda Gesundheitsberater(BYVG)

Matthieu unterrichtete zahlreiche Yogastunden, Kurse und Workshops verschiedenster Themenbereiche im Yoga Vidya Seminarhaus Westerwald. Durch seine langjährige Yoga- und Meditationspraxis, kann er diese Themenbereiche sehr authentisch vermitteln.

Seine Stunden zeichnen sich durch Ruhe, Achtsamkeit und einer Prise Humor aus.

Infos unter:  atemyogaundstille.de    www.tus-fruecht.de

Kontakt:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung zu allen Kursen bei Gisela Rotard 02603-70298

(über 10 Stunden à 90 min.)

Ab dem 21.05.2015  immer Donnerstags von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr

Kursgebühr: 25,- Euro          10,- Euro für Mitglieder vom TuS Frücht

Dieser Kurs richtet sich an Yoga-Übende, die bereits Grundkenntnisse in Hatha Yoga haben, wie zum Beispiel den Ablauf des Sonnengrußes und ihre Praxis vertiefen möchten.

Innerhalb des Kursverlaufs, wird das bereits vorhandene Basiswissen vertieft, die Atemübungen erweitert und neue Asanas (Yoga-Stellungen) sowie Variationen von bekannten Übungen gelehrt.

Zudem werden Aspekte aus Rücken-Yoga und Ayuryoga und Mantra-Yoga diesem Kurs miteinbezogen.

Für diesen Kurs, sind Vorkenntnisse notwendig.

Alles was du sonst noch brauchst, sind:

  •  bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst
  • eine Decke für die Entspannungsphasen
  • ein Sitzkissen

 

Möglichst zwei Stunden vor Kursbeginn nichts Schweres essen!

Kursleiter: Matthieu Lisiak, Yogalehrer (BYV) und Ayurveda Gesundheitsberater(BYVG)

Matthieu unterrichtete zahlreiche Yogastunden, Kurse und Workshops verschiedenster Themenbereiche im Yoga Vidya Seminarhaus Westerwald. Durch seine langjährige Yoga- und Meditationspraxis, kann er diese Themenbereiche sehr authentisch vermitteln.

Seine Stunden zeichnen sich durch Ruhe, Achtsamkeit und einer Prise Humor aus.

Infos unter:  atemyogaundstille.de    www.tus-fruecht.de

Kontakt:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung zu allen Kursen bei Gisela Rotard 02603-70298

 
   

 

(über 10 Stunden à 90 min.)

Immer Donnerstags ab dem 8. Januar 2015 von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr

Kursgebühr: 25,- Euro; 10,- Euro für Mitglieder vom TuS Frücht

Dieser richtet sich an Yoga-Übende, die bereits Grundkenntnisse in Hatha Yoga haben, wie zum Beispiel den Ablauf des Sonnengrußes.

Bereits vorhandenes Basiswissen wird vertieft, die Atemübungen werden erweitert und neue Asanas (Yoga-Stellungen) sowie Variationen von bekannten Übungen gelehrt.

Zudem werden Aspekte aus Rücken-Yoga und Ayuryoga in diesem Kurs miteinbezogen.

Kursleiter: Matthieu Lisiak, Yogalehrer (BYV) und Ayurveda Gesundheitsberater(BYVG)

Matthieu unterrichtete zahlreiche Yogastunden, Kurse und Workshops verschiedenster Themenbereiche im Yoga Vidya Seminarhaus Westerwald. Durch seine langjährige Yoga- und Meditationspraxis, kann er diese Themenbereiche sehr authentisch vermitteln.

Seine Stunden zeichnen sich durch Ruhe, Achtsamkeit und eine Prise Humor aus.

Jeder, der Interesse hat, ist herzlich eingeladen, alles was du brauchst, sind:

−  bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst

−  eine Decke für die Entspannungsphasen

−  eine rutschfeste Übungsmatte

−  ein Sitzkissen

 

Zwei Stunden vor Kursbeginn wird empfohlen nichts Schweres zu essen.

(über 10 Stunden à 90 min.)

Immer Mittwochs ab dem 14. Januar 2015 von 19:15 Uhr bis 20:45Uhr Kursgebühr: 25,-Euro ; 10,-Euro für Mitglieder des TuS Frücht

Dieser Kurs gibt dir eine Einführung in Hatha Yoga. Es handelt sich hierbei um ein Jahrtausende altes System aus Körperübungen, Atem- und Meditationstechniken, welches Körper, Geist und Seele in Einklang bringt.

Yoga unterstützt dich darin, ein neues Gefühl für deinen Körper zu bekommen. In diesen einfachen aber wirkungsvollen Übungen, werden Hunderte von Muskeln gedehnt und gekräftigt, dabei wird dein System entgiftet und somit wird dir eine tiefer gehende Entspannung möglich.

Hast du die Basis des Yoga verinnerlicht, ist es dir jederzeit und überall möglich, deine Mitte zu finden und von dort aus entspannt den Herausforderungen deines Alltags zu begegnen.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Am Mittwoch, den 21. Januar 2015 von 18.00 bis 19.00 Uhr starten wir einen weiteren Wirbelsäulengymnastik Präventionskurs unter der professionellen Leitung von Frau Nathaly Montoya.

Kostenbeitrag für 10 Trainingseinheiten 30.- €.

Die Kosten für Präventionskurse werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst, vorausgesetzt man hat an mindestens 80% des Kurses teilgenommen.

Am Mittwoch, den 10. September  von 18.00 bis 19.00 Uhr starten wir einen  weiteren Wirbelsäulengymnastik Präventionskurs mit dem Siegel Pluspunkt Sport pro Gesundheit unter der professionellen Leitung von Frau Nathaly Montoya im Dorfgemeinschaftshaus.

Der Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten, jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr.

Der Kostenbeitrag für 10  Std beträgt 30,00 Euro.

Locker und aktiv – der beste Weg zur Rückengesundheit.

Wirbelsäulengymnastik ist das optimale Fitnesstraining für den Rücken mit einem hohen Gesundheitswert. Ein gezieltes Rückentraining zur Kräftigung und Elastizitätsverbesserung der Rumpfmuskulatur kann Beschwerden vorbeugen und bestehende Probleme beheben.

Die Kosten für Präventionskurse werden von den meisten Krankenkassen in Höhe von 80 – 100 % bezuschusst, indem die Teilnahmebescheinigung eingereicht wird.

   
© ALLROUNDER